digitale-transformation-erfolgsfaktoren-1

Digitale Transformation: 7 Erfolgsfaktoren

- herauskristallisiert aus unserer langjährigen Erfahrung mit Transformationsprojekten.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der Handelszeitung.

1. Bilden Sie sich und Ihr Team weiter

Informieren Sie sich über die Digitalisierung, was es damit auf sich hat, welche Auswirkungen sie auf Ihre Branche hat und lernen Sie von anderen.

2. Erstellen Sie Ihren Polarstern

In einer schnelllebigen Welt brauchen Sie Orientierung. Schauen Sie zwanzig Jahre in die Zukunft ("zoom out") und erstellen Sie Ihren Polarstern als Fundament und Leitfaden für alle Ihre Transformationsaktivitäten.
 

3. Fokussieren Sie auf radikale Umsetzung

Radikale Umsetzung bedeutet schnelle und pragmatische Implementierung oder "zoom in". Planen und verfolgen Sie vierteljährlich experimentelle Schritte und Meilensteine und geben Sie autonomen Teams die Freiheit und Autorität, ihren Weg zu finden. Akzeptieren Sie als allgemeine Regel, dass man durch Handeln und nicht durch Denken lernt.

4. Verstehen Sie, was Sie tun

Tun Sie nie etwas, das Sie nicht vollständig verstehen, auch wenn Experten Ihnen das raten. Fragen Sie einfach fünfmal "warum", bis Sie es verstanden haben, und treffen Sie keine Entscheidung, bevor Sie wirklich verstanden haben, was Sie tun und welche Ergebnisse Sie erwarten.

5. Arbeiten Sie mit den richtigen Menschen

Nicht die Technologie ist der begrenzende Faktor für die Digitalisierung, sondern die Menschen. In der Realität trifft Technologie 4.0 (exponentielle Entwicklung) auf Gehirn 1.0 (lineare Entwicklung). Um diese Herausforderung zu meistern, wird Change Management zum zentralen Erfolgsfaktor. Ganz nach dem Motto: change people oder change people.

6. Vernetzen Sie sich in einer vernetzten Welt

Stellen Sie immer sicher, dass Sie mit einem erfahrenen Team zusammenarbeiten, das über ein tiefes und ganzheitliches Wissen im Bereich der Digitalisierung verfügt. Bleiben Sie im digitalen Ökosystem vernetzt: Stellen Sie sicher, dass Sie über ein breites Netzwerk von Partnern verfügen, das den schnellen Aufbau von virtuellen Teams und den Zugang zu digitalen Experten in allen relevanten Bereichen der Digitalisierung ermöglicht. Leben Sie das Konzept der schlanken Organisation und integrieren Sie erstklassige Partner in Ihre Wertschöpfungskette. Stellen Sie sicher, dass die Interessen der Partner mit Ihren Geschäftszielen übereinstimmen. Wissen und Innovation sind nicht auf die Grenzen Ihres Unternehmens beschränkt.

7. Arbeiten Sie mit vertrauten Wegbegleitern zusammen, nicht mit Beratern

Sie haben noch nie eine digitale Transformation durchgeführt, und es gibt Menschen, die dies schon viele Male getan haben, jedes Mal in einem etwas anderen Kontext. Nutzen Sie diese Erfahrung, indem Sie mit Transformations-Experten zusammenarbeiten, die dies in der Realität mit allen Herausforderungen als Unternehmer getan haben, und nicht nur als Berater, die Papiere schreiben. Finden Sie Ihre vertrauten Partner und erweitern Sie Ihr Unternehmen um ein starkes Digitalisierungsnetzwerk.